Persönlichkeiten

  • Scherenschnitt - Defaultbild
    Christian Valentin Ulrich von Ulmenstein
    Christian Valentin Ulrich von Ulmenstein (1764-1840) war ein Jurist, der zunächst am Reichskammergericht zu Wetzlar wirkte ehe er nach Bückeburg ging. Er war als Schriftsteller tätig.
     
  • Leopold von Unterberger (1734-1818) war ein ausgezeichneter Artillerie- und Generalstabsoffizier, der sich sowohl in den Türken- als auch Koalitionskriegen auszeichnete. Er unterrichtete die Kaiser Franz I. und Ferdinand I. in Mathematik und war zuletzt Feldmarschall Leutnant der k.k. Armee.
    Leopold von Unterberger
    Leopold von Unterberger (1734-1818) war ein ausgezeichneter Artillerie- und Generalstabsoffizier, der sich sowohl in den Türken- als auch Koalitionskriegen auszeichnete. Er unterrichtete die Kaiser Franz I. und Ferdinand I. in Mathematik und war...
     
  • Fjodor Fjodorowitsch Uschakow (1745-1817) war ein russicher Admiral, der zwischen 1798 und 1800 den Oberbefehl über die russischen Flottenverbände im Mittelmeer fü
    Fjodor Fjodorowitsch Uschakow
    Fjodor Fjodorowitsch Uschakow (1745-1817) war ein russicher Admiral, der zwischen 1798 und 1800 den Oberbefehl über die russischen Flottenverbände im Mittelmeer führte. Zuvor hatte er sich bereits in den Türkenkriegen bewährt.
     
  • Johann Martin Usteri (1763-1827) war ein Schweizer Mundartschriftsteller und Zeichner.
    Johann Martin Usteri
    Leopold I. Usteri (1741-1789) war ein Schweizer Theologe und Pädagoge in Zürich.
     
  • Scherenschnitt - Defaultbild
    Leopold I. Usteri
    Leopold I. Usteri (1741-1789) war ein Schweizer Theologe und Pädagoge in Zürich.
     
  • Scherenschnitt - Defaultbild
    Leopold II. Usteri
    Leopold II. Usteri (1769-1853) war Theologe, Pädagoge und Chorherr in Zürich.
     
  • Scherenschnitt - Defaultbild
    Leopold III. Usteri
    Leonhard III. Usteri (1799-1833) war ein Schweizer Theologe, der der von Boeckh und Schleiermacher in Berlin unterrichtet wurde. Er untersuchte die Urheberschaft des Evangelisten Johannes.
     
  • Peter Uz (1720-1796) war Schriftsteller und gehörte den Dichterkreis um Halberstädter Johann Wilhelm Ludwig Gleim an. Er wetzte einen Gegenpol zur teilweise höfisch beeinflussten Rokoko-Kultur seiner Zeit.
    Johann Peter Uz
    Peter Uz (1720-1796) war Schriftsteller und gehörte den Dichterkreis um Halberstädter Johann Wilhelm Ludwig Gleim an. Er wetzte einen Gegenpol zur teilweise höfisch beeinflussten Rokokokultur seiner Zeit.
     

 

 

Letzte Änderung der Seite: 13. 02. 2019 - 01:02