Künstlerübersicht

  • Johann Gottlieb Fichte (1762-1814) war ein deutscher Erzieher und Philosoph. Er gehörte zu den bedeutendsten Vertretern des deutschen Idealismus.
    Johann Gottlieb Fichte
    Texte des Philosophen Johann Gottlieb Fichte (1762 - 1814)
     
  • Gottlob Nathanael Fischer (1748-1800) war Theologe und war Rektor des Stephaneums in Halberstadt. Er leitete die Halberstädtische Literarische Gesellschaft und war Herausgeber der »Halberstädter gemeinnützigen Blätter«
    Gottlob Nathanael Fischer
    Der Theologe Gottlob Nathanael Fischer (1748-1800) war Rektor des Stephaneums in Halberstadt. Er stand der »Halberstädtischen Literarischen Gesellschaft« vor und war auch Herausgeber der »Halberstädter gemeinnützigen Blätter«.
     
  • Friedrich Wilhelm de la Motte Fouqué (1777-1843) war preußischer Offizier der Befreiungskriege und einer der ersten Dichter der Romantik.
    Friedrich de la Motte Fouqué
    Texte des Offiziers und Schriftstellers Friedrich de la Motte Fouqué (1777-1843).
     
  • Friedrich Christoph Förster (1791-1868) nahm in den Reihen des Lützower Freikorps an den Befreiungskriegen teil und erwarb sich als Poet und Historiker der preußischen Militärgeschichte einen Namen.
    Friedrich Förster
    Friedrich Förster (1791 - 1868) war Dichter und Historiker mit einem Hang zur Kunstgeschichte. Während der Befreiungskriege trat er in das Lützower Freikorps ein.
     
  • Georg Forster (1754-1794) war ein deutscher Naturforscher, der als Kind zusammen mit seinem Vater an der zweiten Reise von James Cook teilnahm, und sich nach der Besetzung von Mainz zu den führenden Köpfen der unter dem Schutz der französischen Revolutionsarmee erbauten, Mainzer Republik gehörte.
    Georg Forster
    Georg Forster (1747-1794) gehörte zu den führenden Köpfen der Mainzer Republik in den Jahren 1792/93. Zusammen mit seinem Vater nahm er an der 3. Weltumseglung von James Cook teil.
     

 

 

Letzte Änderung der Seite: 13. 02. 2019 - 01:02